Primer

Primer für Antifouling
Bevor man mit dem eigentlichen Anstrich beginnt, wird zunächst eine Grundierung – auch Primer genannt – auf das Boot aufgetragen. Primer dienen dazu, eine gute Haftung zur Oberfläche zu erzeugen. Gleichzeitig schützen Unterwasserprimer das Boot vor Osmose und Korrosion. Je nach Typ können Grundierungen unter den meisten Antifoulings oder aber auch als Sperrgrund unter unverträglichen oder zwischen unbekannten Antifoulings verwendet werden.