Feststoffwesten

Feststoffwesten

Eine Feststoffweste ist eine Rettungsweste, die zumeist aus Polyester mit Polyethylen-Schaum-Füllung besteht. Durch die Füllung erhält eine Feststoffweste ihren Auftrieb und kann damit Leben retten. Zudem bieten die meisten Feststoffwesten einen Ohnmachtsschutz, der wenn der Träger der Feststoffweste im Wasser ohnmächtig werden sollte, das Gesicht nach oben hält und so die lebensnotwendige Luftzufuhr gewährleistet. Häufig hat eine Festschutzweste einen Schrittgurt, um ein Herausrutschen aus der Schwimmweste zu verhindern. Auch Signalpfeifen sind bei vielen Feststoffwesten inbegriffen, die eine schnellere Ortung im Falle eines Abtreibens vom Schiff ermöglichen. Geeignete Feststoffwesten gibt es bereits für Babys und Kleinkinder.