Sicherer Online-Shop für Bootszubehör dank SSL-Zertifikat
Garantierter Käuferschutz für unsere Kunden bei Zahlung mit sofortüberweisung

Karabiner

Karabiner können in unterschiedlichen Größen und mit diversen Merkmalen ausgestattet erworben werden. Beim Segeln empfiehlt sich häufig ein Modell, das aus rostfreiem Edelstahl besteht. Die Legierung nennt sich V4A oder A4-AISI 316. Im Gegensatz zu einem verchromten Karabiner bietet das Modell aus dem genannten Edelstahl mehr Resistenz gegenüber Korrosionsschäden. Karabiner sind häufig ein Teil der sichernden Ausrüstung beim Bootssport. Der Haken macht es möglich, sich bei schwerem Seegang schnell an der Rettungsweste und dann an der Reling oder im Cockpit einzuhängen. Karabiner-Modelle mit Kausche eignen sich zum Einknoten von Tauwerk. Um ein Hinausgleiten von Leinen zu verhindern, verfügen die Haken über unterschiedliche Varianten der Sicherung. Häufig wird beispielsweise ein Karabiner mit Sicherheitsmutter verwendet. Ein weiterer Aspekt bei der Entscheidung für ein bestimmtes Karabiner-Modell ist die Bruchlast. Diese sollte natürlich nicht überschritten werden. Die „sichere Arbeitslast“ beträgt etwa 20% der maximalen Bruchlast.

35 Artikel

pro Seite

35 Artikel

pro Seite