Sicherer Online-Shop für Bootszubehör dank SSL-Zertifikat
Garantierter Käuferschutz für unsere Kunden bei Zahlung mit sofortüberweisung

Hempel Mille Special Antifouling - grün, 750ml

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: noch 4 Artikel auf Lager
Ihre Auswahl: Gebindegröße 750 ml
Ihre Auswahl: Farbe grün
Preis 34,99 €
inkl. 19% MwSt.
Versand kostenlos
Grundpreis: 46,65 € / 1l
Lieferzeit 1-2 Werktage

Hempel Mille Special Antifouling - grün (411820 green), 750ml

CHARAKTERISTIK:

HEMPEL MILLE SPECIAL ist ein neues Hybrid-Antifouling, welches sowohl für Motor- als auch für Segelboote geeignet ist. Ein besonderes Bindemittel verleiht dem langsam polierenden Antifouling den entscheidenden Vorsprung in Bezug auf Einsatzgebiet und Überstreichmöglichkeit. Selbst schnelle Motorboote müssen nicht mit einem unnötigen Abrieb des Antifoulings rechnen und alle anderen Bootstypen können sich auf den bewährten Rundum-Bewuchsschutz verlassen. Durch den selbsterneuernden Effekt behält der Anstrich während seiner gesamten Lebensdauer eine bioaktive Oberfläche.

MILLE SPECIAL kann sowohl auf einem alten Hartantifouling als auch auf einem selbstpolierenden Antifouling im Untergrund aufgetragen werden. Genauso kann auch verfahren werden, wenn es wieder überstrichen werden soll. Das Antifouling wird den endgültigen Farbton etwa eine Woche nach Wasserbelastung annehmen.

EINSATZGEBIET:

Als Antifouling im Unterwasserbereich universell für alle Bootstypen Motor- als auch Segelboote aus GFK, Holz und Stahl. Der Einsatz auf Aluminium oder anderen Leichtmetallen wird nicht empfohlen. Für alle Gewässer mit kalten bzw. gemäßigten Temperaturen geeignet.

TECHNISCHE DATEN:

Farbton: siehe Farbtonkarte

Finish: matt

Volumenfestkörper: ca. 52%

Theor. Ergiebigkeit: ca. 13,0m²/l (40μm)

Flammpunkt: 44°C

Spez. Gewicht: ca. 1,7g/ml

Reinigung d. Werkzeuge: HEMPEL'S THINNER 808

Empfohlene Schichtdicke: 75 μm (nass) – 40 μm (trocken) / pro Schicht

Überstreichintervall: min. 6 Std. / max. keines (20°C)

Handtrocken: nach ca. 4 Std. (20°C)

SICHERHEIT:

Hinweise zum Umgang mit den Produkten entnehmen Sie bitte dem gültigen Sicherheitsdatenblatt und den entsprechenden Merkblättern der Berufsgenossenschaft der Chemischen Industrie. Leere Dosen nicht wiederverwenden.

Biozidprodukt vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

VERARBEITUNG:

Der Untergrund muss sauber, trocken und fettfrei sein. Die Verarbeitungstemperatur soll über 5°C liegen. Während der Verarbeitung und Aushärtung für gute Ablüftung sorgen. Bereits vorhandene Antifouling-Anstriche sollten mit einem Hochdruckreiniger oder mit Bürsten gründlich gereinigt werden. Der beste Zeitpunkt dafür ist unmittelbar nachdem das Boot aus dem Wasser genommen wurde. Die Reinigung des Rumpfes von Öl, Fett etc. sollte mit PRE-CLEAN erfolgen. Anschließend mit Frischwasser abspülen und trocknen lassen. Die Verträglichkeit von MILLE SPECIAL mit dem vorhandenen Antifouling muss vor dem Anstrich überprüft werden. Bei Bedarf UNDERWATER PRIMER als Sperrprimer auftragen. Das Antifouling enthält schwere Pigmente und muss daher vor und während der Verarbeitung gründlich aufgerührt werden. Die Zugabe von Verdünnung kann die Applikationseigenschaften verbessern. Das Antifouling nicht übermäßig verdünnen, damit eine ausreichende Trockenschichtstärke erreicht wird. Nur bei trockenem Wetter verarbeiten, die Temperatur des Untergrundes muss über dem Taupunkt liegen, um eine Kondensation zu vermeiden. Die Temperatur der Farbe sollte über 10°C liegen.

Direkte Sonneneinstrahlung während der Verarbeitung vermeiden.

Nur MILLE SPECIAL - Produkte der gleichen Qualitätsnummer dürfen untereinander gemischt werden.

EMPFOHLENE ANZAHL D. ANSTRICHE:

1-2 Aufträge; mind. 75Μm Gesamttrockenschichtdicke An Stellen mit hohem Abrieb (Wasserlinie, Ruderblatt, Kiel) kann eine zusätzliche Schicht erforderlich sein.

WASSERBELASTUNG:

Sollte frühestens 24 Std. nach Auftrag des letzten Anstriches (20°C) erfolgen. Das Boot kann nach dem Antifouling-Anstrich bis zu 6 Monate an Land stehen, bevor es zu Wasser gelassen wird. Sollte das Boot während dieser Zeit der Witterung ungeschützt ausgesetzt sein oder dieser Zeitraum überschritten werden, muss die Oberfläche mit Frischwasser und Bürsten aktiviert werden. Wenn das Boot nach längerer Standzeit einen neuen Antifouling-Anstrich erhalten soll, muss es zuvor mit Frischwasser abgespült werden. Vor dem erneuten Antifouling-Auftrag trocknen lassen.

ENTSORGUNG:

Das Waschwasser bei Reinigung des Anstriches darf nicht in die Kanalisation gelangen. Nur leere Behälter, unter Beachtung der örtlichen, gesetzlichen Vorschriften, einer zugelassenen Anlage oder Deponie zuführen. Die Ausführungen in unseren Informationen dienen der anwendungstechnischen Unterweisung und sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Verbindlichkeit kann hieraus jedoch nicht hergeleitet werden.

Hersteller Hempel
Serie/Modell Mille Special
Produktart Antifouling
Artikelnummer HP-210-300-107
Hersteller-Artikelnummer 151764
EAN 5709516022159
Art des Antifoulings langsam selbstpolierendes Antifouling
Praktische Ergiebigkeit 13 m² pro Liter
Verdünnung/Reinigung Verdünnung 808
Anzahl der Anstriche 1-2 Anstriche
Maximale Standzeit bis zum Zuwasserlassen 6 Monate
Applikationsmethode Pinsel, Rolle, Spritzen
Bereich Unterwasserbereich
Bootsbaumaterial GFK, Holz, Stahl
Finish/Glanzgrad Matt
Geeignet für folgende Gewässer Alle mäßige und kalte Gewässer
Geeignet für schwierige Bewuchsverhältnisse ja
Geeignet für Motorboote mit über 25 Knoten Marschgeschw. nein
Farbe grün
Gebindegröße 750 ml

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Hempel Mille Special Antifouling - grün, 750ml

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Shop-Bewertung
Produkt-Qualität
Preis