Sicherer Online-Shop für Bootszubehör dank SSL-Zertifikat
Garantierter Käuferschutz für unsere Kunden bei Zahlung mit sofortüberweisung

Kompass Iris 100

Qualität und Präzision – diese Eigenschaften sind bei der Navigation eines Bootes mit einem Kompass essentiell, auch in Zeiten von GPS und technischem Fortschritt. Plastimo vertritt diese Merkmale mit jedem Kompass. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Handpeilkompass oder um einen Kurskompass handelt – Plastimo hat an jeden seiner Kompasse sehr hohe Ansprüche. Denn der Hersteller steht für über 50 Jahre Erfahrung im Bauen und Entwickeln von hochwertigen Kompassen, weshalb auch Profi-Segler darauf vertrauen.

4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite

Kompass Iris 100 Infos

Plastimo Iris 100

Der Plastimo Iris 100 ist ein universal einsetzbarer Kompass, der besonders für kleine Boote besonders geeignet ist. Ob Dinghy, Kajak, Kanu oder Fischerboot – der Plastimo Kompass Iris 100 lässt sich in verschiedenen Positionen und Winkeln an Bord anbringen. Horizontal, vertikal, kopfüber oder liegend – die Kompasskarte bleibt dank der Kardanischen Aufhängung absolut horizontal und damit immer richtig und deutlich lesbar.

Zudem lässt sich die konische Karte sowohl von vorne als auch horizontal lesen, was die Nutzung des Plastimo Iris 100 Kompasses erheblich verbessert. Der Kompass kann auch aus seiner Halterung entfernt werden und auf dem Boot herumgetragen werden. Befestigt wird der Plastimo Iris 100 in seiner Halterung so, dass sich weder Seile verfangen können noch Finger eingeklemmt werden. Der Plastimo Kompass kann sowohl zur Kursberechnung als auch zur Peilung verwendet werden. Aufgrund der Gummi-Einfassung ist der Kompass Iris 100 sehr gut gegen Stöße gedämpft, sodass das fragile Innere nicht beim kleinsten Stoß kaputt geht.

Beleuchtung

Den Plastimo Iris 100 gibt es wahlweise mit Beleuchtung, sodass der Kompass auch bei schlechten Wetterverhältnissen problemlos gelesen werden kann.

Zubehör

Der Plastimo Iris 100 Kompass wird zusammen mit der entsprechenden Halterung plus Schrauben geliefert, sodass der Kompass direkt montiert werden kann. Zudem gibt es eine gepolsterte Tasche, in der der Kompass Iris 100 bei Nichtbenutzung aufbewahrt werden kann.

Plastimo Kompasse – 50 years on the right course

Plastimo sorgt seit 50 Jahren dafür, dass Seefahrer auf ihrem Weg über die Weltmeere auf dem richtigen Kurs bleiben und ihr Ziel erreichen. Damit das so bleibt, wird schon bei der Zusammensetzung der Kompasse auf die besten Komponenten geachtet, damit dieser auch über Jahre hinweg seine Genauigkeit beibehält. Dafür setzt Plastimo bei der Produktion der Teile, die für die Genauigkeit des Kompasses verantwortlich sind, auf Schweizer Uhrmacher, die bekanntermaßen für ihre Präzision berühmt sind. So ist eine lange Freude am Kompass garantiert. Die Plastimo-Kompasse werden noch einzeln in Handarbeit in Lorient in Frankreich gefertigt. Die Herstellung vieler Einzelteile und die Zusammensetzung dieser erfordert eine sehr genaue Arbeitsweise, die erst eine jahrelange Übung mit sich bringt. Nach jedem Produktionsschritt muss der Kompass verschiedene Tests bestehen, damit die Qualität gewährleistet werden kann. Auch die Vibrationen, die auf rauer See entstehen, werden im Labor simuliert und erst wenn die Kompasskarte auch bei 5 bis 100 Hz stabil bleibt, haben Kompasse wie der Iris 100 die Qualitätskontrolle bestanden. Und auch für den Versand sorgt Plastimo vor, denn regelmäßig wird getestet, ob die verpackte Ware einen Fall aus einem Meter Höhe übersteht und dabei funktionstüchtig bleibt. Insgesamt führt Plastimo ein breites Sortiment an verschiedenen Kompassen – für jeden Einsatz findet man also das richtige Navigationsgerät. Da Plastimo so hohe Qualitätsansprüche an seine Produkte stellt, bieten sie fünf Jahre Garantie auf ihre Kompasse.