Sicherer Online-Shop für Bootszubehör dank SSL-Zertifikat
Garantierter Käuferschutz für unsere Kunden bei Zahlung mit sofortüberweisung

Secumar Survival 275 Duo Protect Rettungsweste 280N

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: noch 2 Artikel auf Lager
Ihre Auswahl: Rettungswesten Variante 275N Duo Protect
Preis 349,90 €
inkl. 19% MwSt.
Versand kostenlos
Lieferzeit 1-2 Werktage

Secumar Survival 275 Duo Protect Automatik-Rettungsweste 280N

Die Secumar Survival 275 N Automatik-Rettungsweste ist die richtige Rettungsweste, wenn man mit schwerer Schlechtwetter-Kleidung auf dem Wasser unterwegs ist. Der tatsächliche Auftrieb beträgt 280 Newton und reicht damit für Ölzeug und Bekleidung mit Lufteinschlüssen. Automatikwesten der 275 N-Klasse haben die höchste Auftriebskraft und können den Träger oder die Trägerin am ehesten auch ohne aktive Mithilfe in die ohnmachtssichere Rückenposition bringen. Das ist besonders bei schwerem Wellengang wichtig oder falls die Person schon ohnmächtig im Wasser aufkommt. Um den Kopf einer ohnmächtigen Person über Wasser halten zu können, ist ein erheblicher Kraftaufwand nötig, der nur von Rettungswesten der 275 N-Klasse gewährleistet werden kann.
Die Survival 275 Automatikweste hat außerdem einen erhöhten Freibord durch den neuen Secumar Winglet Schwimmkörper, der dafür sorgt, dass der Mund höher über dem Wasser liegt als bei anderen Rettungswesten.
Die Secumar Survival 275 hat einen hervorragenden Tragekomfort, denn der Schulterbereich ist ergonomisch vorgeformt und bietet damit neben dem guten Tragegefühl auch eine besonders hohe Bewegungsfreiheit.

Bei der Secumar Survival 275 Duo Protect ist der Schwimmkörper doppellagig und sorgt dadurch für mehr Sicherheit bei einer mechanischen Beschädigung des Schwimmkörpers. Denn selbst wenn eine Schicht beschädigt wurde, hält die Secumar Survival Duo Protect immer noch ausreichend Luft, um den Träger über Wasser zu halten.

Das bequeme Tragen der Weste führt dazu, dass die Survival 275 deutlich lieber angezogen wird als viele andere Automatik-Rettungswesten, die den Träger in der Bewegung einschränken oder zu schwer sind. Denn eine der wichtigsten Eigenschaften einer Rettungsweste ist, dass die Rettungsweste (gerne) angezogen wird und somit auch an Bord ein fester Bestandteil der Ausrüstung ist.
Der Kragen, der etwas weiter ausgeschnitten ist und einen speziellen Schnitt hat, damit er nicht scheuert und drückt, ist mit Softshell ausgestattet, was das Tragegefühl weiter erhöht. Das Rückenteil ist gepolstert und verstellbar – ein weiterer Punkt für den besonderen Tragekomfort.
Die Secumar Survival Rettungsweste verfügt über einen Harness, ein Inspektionsfenster und einen Schrittgurt, optional kann man die Automatik-Rettungsweste um einen Seenotsender und eine Seenotleuchte aufstocken lassen.

Die Secumar Survival 275 N besticht durch hohe Auftriebskraft, einem ergonomischen Schnitt und dem damit verbundenen angenehmen Tragegefühl.

Die Survival-Reihe bei den Automatikwesten von Secumar kommt sowohl in der 275 N-Klasse (tatsächlicher Auftrieb 280 N) als auch in der 150 N-Auftriebsklasse (tatsächlicher Auftrieb 220 N) daher. Die Survival-Rettungswesten verfügen serienmäßig über eine Spraycap-Ausstattung. Zudem haben diese Secumar Automatikwesten einen besseren Freibord. Das bedeutet, dass man mit dem Gesicht weiter über dem Wasser liegt als bei anderen Rettungswesten.

Ersatzset: Die Secumar Survival 275 Duo Protect lässt sich von der automatischen Auslösemechanik auf die manuelle Auslösemechanik umstellen, damit die Weste nicht unbeabsichtigt ausgelöst wird. Sollte die Survival 275 trotzdem mal ausgelöst worden sein, kann man ein Ersatzset für die Automatikweste kaufen. In dem Set befindet sich ein CO2-Dock für das SECUMATIC 4001S Bajonettsystem und zwei Auslösetabletten in der PILL-BOX-Ausführung. Für die Secumar Survival 275 Duo Protect passt das Set Secumar CO2-Dock-Patrone Secumatic 4001S-60 Gramm, das bei uns im Shop erhältlich ist.
Da es immer mal vorkommen kann, dass die Weste unabsichtlich ausgelöst wird, ist es ratsam, ein Ersatzset für die Patronen an Bord zu haben.

Automatische Rettungswesten sollten alle zwei Jahre von einer zuständigen Stelle gewartet werden. Insgesamt sind die Westen zehn Jahre lang nutzbar, man kann die Nutzungsdauer um weitere fünf Jahre verlängern, wenn man ab dem zehnten Jahr jährlich eine Wartung durchführen lässt.
Nach spätestens 15 Jahren muss die Automatikweste dann entsorgt werden.

Hersteller Secumar
Serie/Modell Secumar Survival
Produktart Automatik-Rettungsweste
Artikelnummer SC-520-100-103
Hersteller-Artikelnummer 15240
EAN 4015924152403
Auftrieb Klasse 275N
Tatsächlicher Auftrieb 280N
Harness (D-Ring) Ja
Bergegurt Ja
Schrittgurt einfach
Signalpfeife Ja
Solas-Seenotleuchte ---
Auslösevorrichtung Secumatic 4001S
Automatiksperre Ja
Nackenfleece Softshell
Spraycap Polyamid
Füllung Co2-Auftriebskörper
Körpergewicht 50+ kg
Ohnmachtssicher Ja
Sicherheitsnorm DIN EN ISO 12402-2; 12401
CO² Patrone 60g Dock (12507)
3M-Reflexstreifen 400cm²
Bemerkung Doppellagiger Winglet-Schwimmkörper

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Secumar Survival 275 Duo Protect Rettungsweste 280N

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Preis
Shop-Bewertung
Produkt-Qualität