Kugelfender

Kugelfender schützen die Bootshaut vor Kratzern und Schleifspuren. Aufgrund ihrer Form werden Kugelfender auch Rund- oder Ballonfender genannt. Bootsfender vermeiden den direkten Kontakt des Bootes und der Kaimauer, dem Steg oder anderen benachbarten Schiffen und Booten. Jeder unserer Kugelfender ist mit einem hochbelastbaren Kopf mit Auge ausgestattet. Dort wird die Fenderleine durchgezogen und der Fender kann einfach an die Reling gehangen werden. Kugelfender haben ein größeres Volumen als Langfender. Sie werden deshalb bevorzugt an der seitlichen Bugwand des Schiffes angebracht. Dort läuft das Schiff schmal zu und die Distanz zur Umgebung vergrößert sich. Kugelfender können allerdings auch außerhalb des Bootes verwendet werden. Durch ihre runde Form und ihre Luftfüllung haben unserere Kugelfender einen Auftrieb bis zu 139 Liter. Dadurch eignen sie sich hervorragend als Fenderbojen, zur Markierung des Ankers oder bestimmter Wegabschnitte im Wasser.


Seite:
  1. 1
  2. 2
Seite:
  1. 1
  2. 2

Was sind Kugelfender?

Kugelfender sind aufblasbare Schutzvorrichtungen, die hauptsächlich in der Schifffahrt eingesetzt werden. Sie werden verwendet, um Boote und Schiffe vor Kollisionen mit anderen Schiffen oder festen Objekten wie Hafenanlagen oder Anlegestellen zu schützen. Kugelfender bestehen aus flexiblem Material und sind mit Luft gefüllt, um ihre Stoßdämpfungseigenschaften zu maximieren.


Warum sind Kugelfender wichtig?

Kugelfender spielen eine entscheidende Rolle bei der Vermeidung von Schäden an Booten und Schiffen. Wenn ein Schiff gegen einen Kugelfender stößt wird der Aufprall abgefedert, und die Wahrscheinlichkeit von Beschädigungen an Boot und Kaimauer wird minimiert. Kugelfender schützen auch Boote vor den Auswirkungen von Wellen und starken Strömungen, die das Schiff gegen andere Objekte drücken können.


Wie wählt man den richtigen Kugelfender aus?

Beim Kauf von Kugelfendern ist es wichtig, die Größe und den Typ des Bootes oder Schiffes zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass der Kugelfender ausreichenden Schutz bietet. Größere Boote benötigen größere Kugelfender, während kleinere Boote mit kleineren Kugelfendern auskommen können. Es ist auch wichtig, die Position des Kugelfenders am Boot zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass er richtig platziert ist, um Schäden zu vermeiden. Wie werden Kugelfender gewartet? Um sicherzustellen, dass Kugelfender ihre Schutzfunktionen aufrechterhalten können, müssen sie regelmäßig gewartet werden. Es ist wichtig, sie auf Schäden oder Risse zu überprüfen und sie gegebenenfalls zu reparieren oder auszutauschen. Kugelfender sollten auch regelmäßig gereinigt werden, um Schmutz oder Ablagerungen zu entfernen, die ihre Leistung beeinträchtigen können.


Wie viele Kugelfender benötigt man am Boot?

Die Anzahl der Kugelfender, die du für dein Boot benötigst, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe und dem Gewicht deines Bootes, den Bedingungen, in denen du es nutzen wirst und den Anlegemöglichkeiten. Als Faustregel gilt, dass du für jedes 10 Fuß Länge deines Bootes mindestens einen Kugelfender benötigst. Wenn dein Boot zum Beispiel 30 Fuß lang ist, solltest du mindestens drei Kugelfender verwenden. Es ist auch wichtig, die Anlegestellen zu berücksichtigen, an denen du dein Boot anlegen wirst. Wenn du an einem Dock mit vielen anderen Booten anlegst oder in einem Bereich mit starken Strömungen oder Wellen fährst, benötigst du möglicherweise zusätzliche Kugelfender, um dein Boot besser zu schützen. Zusätzlich solltest du berücksichtigen, dass es ratsam ist, mindestens einen Reserve-Kugelfender an Bord zu haben, falls ein Kugelfender beschädigt oder verloren geht. 


Unsere Kugelfender Auswahl von renommierten Marken

Wir haben eine breite Palette von hochwertigen Kugelfendern in unserem Sortiment für dich bereit. Bei uns findest du Kugelfender von renommierten Marken wie Majoni, Plastimo und Polyform, die für ihre erstklassige Qualität und Leistung bekannt sind. Majoni ist eine führende Marke in der Schifffahrtsindustrie und bietet eine große Auswahl an Kugelfendern in verschiedenen Größen und Formen an. Die Kugelfender von Majoni sind aus strapazierfähigem Material gefertigt. Plastimo ist eine weitere renommierte Marke, die für ihre hochwertigen Kugelfender bekannt ist. Die Kugelfender von Plastimo zeichnen sich durch ihre hohe Festigkeit, Langlebigkeit und einfache Handhabung aus. Sie sind in verschiedenen Größen und Farben erhältlich und bieten eine ausgezeichnete Stoßdämpfung. Poliform ist eine Marke, die für ihre innovativen und hochwertigen Kugelfender bekannt ist. Die Kugelfender von Polyform sind aus widerstandsfähigem Material gefertigt und bieten eine ausgezeichnete Stoßdämpfung. Sie sind in verschiedenen Größen und Farben erhältlich und können leicht aufgeblasen und entleert werden, um eine einfache Handhabung zu gewährleisten. Unser Sortiment umfasst Kugelfender von Majoni, Plastimo und Polyform in verschiedenen Größen und Ausführungen, um sicherzustellen, dass wir für jeden Bedarf die richtige Lösung anbieten können. Wenn du auf der Suche nach hochwertigen Kugelfendern bist, die dein Boot oder Schiff optimal schützen, bist du bei uns genau richtig!